Spieleboom: Glücksritter auf dem Vormarsch

«Ja» zu Online-Casinos
«Rien ne va plus» oder «nichts geht mehr», ruft der Croupier beim Roulette, wenn alle Jetons platziert sind. Dann läuft die Kugel und in wenigen Sekunden entscheidet sich, wer erfolgreich gesetzt hat. Genau diesen Nervenkitzel holen sich immer mehr Glücksspieler im Internet. Denn E-Gambling boomt weltweit – allen voran in Europa. Prognosen zufolge werden in diesem Jahr EUR 24.75 Mrd. in diesem Bereich auf dem alten Kontinent umgesetzt, rund drei Mal soviel wie in den USA. Von diesem Kuchen möchten sich auch die Schweizer einen Teil abschneiden. Am 10. Juni sagte das Volk mit 72.9% der Stimmen «Ja» zum neuen Geldspielgesetz. Infolgedessen sind Online-Glücksspiele nun hierzulande ebenfalls offiziell zugelassen. Ein Ereignis, das die Branchenvertreter auch am Kapitalmarkt wieder verstärkt in den Fokus rückt.

Wachstumsstarker Milliardenmarkt
Aber nicht nur in hiesigen Breitengraden wird wie wild gezockt, der Spielrausch nimmt rund um den Globus zu. Wurden 2009 «nur» USD 20.5 Mrd. mit Online-Gambling umgesetzt, werden es dieses Jahr USD 52 Mrd. sein. Bis 2020 dürfte das Volumen dann bis auf knapp USD 60 Mrd. zulegen. Daraus errechnet sich ein jährliches Durchschnittswachstum zwischen 2009 und 2020 von 9.3%. Der Grossteil der Umsätze entfällt auf Sportwetten, gleich gefolgt von Casinos auf Platz zwei. Daher wundert es auch nicht, dass sich Unternehmen aus diesen Bereichen verbünden, um schlagkräftiger zu werden. Ende Juli sorgte eine Kooperation des britischen Buchmachers GVC mit dem US-Kasinobetreiber MGM Resorts für Aufsehen. Beide möchten jeweils USD 100 Mio. in eine Online-Wettplattform investieren. Dieser Deal hat auch einen rechtlichen Hintergrund. Denn während das oberste US-Gericht den Weg zur Legalisierung von Sportwetten freigemacht hat, herrschen in Grossbritannien noch scharfe Auflagen. Hier geht es direkt zu Anlagelösungen passend zum Thema «Spieleboom: Glücksritter auf dem Vormarsch». 

Seriöses Unterhaltungsangebot
Dass Online Gambling längst gesellschaftsfähig geworden ist, liegt an dem aufpolierten Image der Branche. Vorbei sind die Zeiten von halbseidenen Anbietern, offeriert wird heute ein sicheres und seriöses Spiel. Volle Transparenz, faire Gambling-Angebote sowie eine schnelle Zahlungsabwicklung sorgen für attraktive Rahmenbedingungen. Das gilt für alle verschiedenen Möglichkeiten des Spiels. Während die einen ihre Zeit beim Live-Spiel an einem Tisch mit richtigen Croupiers verbringen und dabei via Webcam direkt im Geschehen sind, versuchen andere ihr Glück mit Internet-Games – und zwar vornehmlich mit mobilen Geräten. Dabei muss aber nicht zwangsläufig echtes Geld eingesetzt werden, viele Plattformbetreiber stellen auch kostenlose Testversionen zur Verfügung.

Des einen Freud, des anderen Leid
Wer allerdings mit Real-Money spielt, sollte auf der Hut sein. Nach Angaben von GBCG Global Betting haben lediglich 11% der Online-Casino-Spieler in den vergangenen beiden Jahren ihre Einsätze gewinnbringend beendet. Davon konnten nur 2% Profite von bis zu 50% erzielen. Dass viel Geld verloren wird, zeigt eine Länderstatistik. Im Jahr 2013 verloren US-Spieler mit USD 119 Mrd. das meiste Geld, gefolgt von China mit USD 76 Mrd. und Japan mit USD 31.4 Mrd. Die Spiele- und Wettanbieter erfreuen sich dagegen steigender Erträge. So hat beispielsweise die schwedische Betsson in den vergangenen fünf Jahren deutlich Zuwächse erzielt. Der Anbieter von Live-Sportwetten, Online-Poker und -Casinos konnte seinen Gross Profit in diesem Zeitraum knapp verdoppeln, das Nettoergebnis verbesserte sich derweil um 40%. Die kanadische Stars Group schlug ein noch höheres Tempo an. Wies der Anbieter von technologiebasierten Produkten im globalen Glücksspiel- und interaktiven Unterhaltungsgeschäft 2015 noch einen Verlust von CAD 0.14 je Aktie aus, betrug das Ergebnis 2017 bereits plus CAD 1.27.

Grafik I: Globaler Anteil am eGambling-Markt, nach Produkt (in %)

E-Gambling-Leonteq-Strukturierte-Produkte-OnlineGambling-910-DE

Grafik II: Marktwert von eGambling, nach Region (in Mrd. USD)

E-Gambling-Leonteq-Strukturierte-Produkte-Marketsize-910-DE

HIER geht es direkt zu Anlagelösungen passend zum Thema «Spieleboom: Glücksritter auf dem Vormarsch».